Strategy – Planvoll im Serviceumfeld agieren

Um Ihren Servicebereich langfristig auszubauen, sollten Sie strategisch und planvoll vorgehen. Es ist dabei wichtig, vorauszudenken und die notwendigen Bedingungen für nachhaltiges Wachstum zu schaffen. Gehen Sie After-Sales-Themen proaktiv an, stellt Ihr Service nicht mehr länger nur einen Kostenfaktor dar, sondern kann zur krisensicheren und lukrativen Einnahmequelle werden. Dafür ist es notwendig, After-Sales als eigenständiges Geschäftsfeld zu verstehen.

Welche Faktoren liefern den Erfolg?

Beitragsbild Erfolgsfaktoren im After-Sales

Wir haben 5 Erfolgsfaktoren ausfindig gemacht, die Sie beim Ausbau Ihrer Serviceabteilung berücksichtigen sollten, um Schritt für Schritt Ihren gesetzten Zielen näher zu kommen. Dabei werden Sie natürlich etwas Geduld brauchen, setzen Sie jedoch die richtigen Hebel an, werden Sie zukünftig besser aufgestellt sein und bessere Ergebnisse erzielen können. Mehr Info

Die richtige Strategie entscheidet auch im Vertrieb von After-Sales-Services

Beitragsbild Vertriebsstrategie im After-Sales

Vertriebstätigkeiten müssen im After-Sales-Services strategisch umgesetzt werden, um den Umsatz der Serviceabteilung zu steigern. Der Vertrieb von Dienstleistungen gestaltet sich jedoch teilweise etwas anders als im Produktbereich. Deshalb sollten Sie hierfür auch eine eigene Strategie entwickeln, die auf die Bedürfnisse im Kundendienst zugeschnitten ist. Wir beschreiben 7 Elemente einer solchen Strategie. Mehr Info

Umsatz steigern im After-Sales

Beitragsbild Umsatzsteigerung im After-Sales

Unentdecktes Umsatzpotenzial gibt es in jeder Serviceabteilung. Es muss lediglich gehoben werden. Hier spielt die Erfahrung im Service-Management natürlich eine sehr wichtige Rolle, um die Schwachpunkte in der eigenen Organisation zu identifizieren und wahrzunehmen. Wo diese Schwachstellen in Ihrer Organisation liegen, können Sie natürlich nur selbst wissen. Es gibt aber manche Ansatzpunkte, an denen erfahrungsgemäß sehr viele Unternehmen nicht optimal arbeiten. Mehr Info

Automatisierungsstrategien im Service

Beitragsbild Automatisierung im Service

Der Mangel an Fachkräften und der damit zusammenhängende Kostendruck, fördern unter Service Managern das Interesse an Automatisierungslösungen. Es eignen sich jedoch nicht alle Tätigkeiten gleichermaßen dafür, automatisiert zu werden. Sie müssen erkennen, an welchen Stellen dafür sinnvollerweise angesetzt werden kann. Zudem können auch bei der Einführung in den Markt Fehler gemacht werden. Mehr Info

Wann funktioniert Outsourcing im Kundendienst?

Beitragsbild Outsourcing im Kundendienst

Es eignen sich nicht alle Tätigkeiten im Service dazu, an Partnerunternehmen ausgelagert zu werden. In vielen Bereichen, benötigen Sie zu viel manschinenbezogenes Know-how. Über dieses können Sie meist nur selbst in benötigtem Maße verfügen. Die wenigsten Dienstleister sind in der Lage, ein vergleichbares technisches Know-how aufzubauen. Dennoch kann durch Outsourcing auch im After-Sales erheblich kosteneffizienter gearbeitet werden. Deshalb sollten Sie sich auch hier mal die Frage stellen: Was muss ich unbedingt selbst machen und was können Partner übernehmen? Mehr Info